Sonntag, 1. April 2018

Auberginencreme

Auberginencreme

Zutaten:
200 g cremier Schafskäse (am besten vom Griechen oder Türken eures Vertrauens)
eine Hand voll getrocknete Tomaten
200 g Frischkäse
1 Aubergine
Salz
Pfeffer
Thymian
Oregano
Knoblauch

Zubereitung:
Heizt den Ofen auf 180 Grad vor.
Wascht die Aubergine, schneidet den Stiel ab und halbiert sie.
Legt sie mit der flachen Seite nach unten auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech.

Nun muss die Aubergine für 40 Minuten in den Ofen. Lasst sie anschließend abkühlen.
Das Rezept funktioniert am Besten mit einem Multizerkleinerer.
Gebt darein die Tomaten, den cremigen Schafskäse und den Frischkäse und die erkaltete Aubergine.
Anschließend einfach nur mit den Gewürzen abschmecken und schon ist dieser leckere Dipp fertig!
Er passt super zu Frikadellen, einem Grillabend, oder aber auch ganz simpel zum Dippen für Gemüse!
Lasst es Euch schmecken!