Dienstag, 16. Dezember 2014

Trinkschokolade

 Trinkschokolade
- Geschenke aus meiner Küche-

 

Zutaten:
etwa 200g weiße Kuvertüre
300g Vollmilch Kuvertüre
300g Zartbitter Kuvertüre
50ml Sahne
etwas Zimt
etwa 10 kleine Plastikschnapsgläser und Cakepopstiele/ Holzstäbchen 


Zubereitung:
Erwärmt zuerst die weiße Kuvertüre und gebt in jedes Glas ein Klecks weiße Kuvertüre. Kippt und bewegt das Gläschen so hin und her das eine kleine weiße Schicht Schokolade am Rand entlang fliest. Kalt stellen.
Hackt die Vollmilch und Zartbitter Kuvertüre in kleine Stücke- so lässt sie sich besser erwärmen. Erwärmt sie im Wasserbad zusammen mit der Sahne. 


Dies könnt ihr in langsamen Schritten auch in der Mikrowelle machen. Macht ihr das in der Mikrowelle, gebt die Sahne zum Schluss unter die Schokolade. Die Sahne muss allerdings auch warm sein.

Gebt den Zimt hinzu und verrührt alles zu einer glatten Masse und lasst es etwas abkühlen.
Holt nun eure Gläschen aus dem Kühlschrank und gebt in jedes Glas etwas Kuvertüre.
Kalt stellen. Aber Achtung: Ihr müsst die Stiele noch in das Gläschen stecken. Die Kuvertüre darf also nicht zu kalt werden. 
Um die fertige Trinkschokolade aus den Gläschen zu lösen, haltet ihr nur das Plastikgläschen etwas unter warmes Wasser. Achtet darauf, dass kein Wasser auf die Schokolade kommt!

Verpackt in kleine Tütchen mit vllt ein paar kleinen Marshmallows drin, eine wunderbare Geschenkidee :)