Mittwoch, 17. September 2014

Kokos Buttermilch Kuchen

Kokos Buttermilch Kuchen

Es gibt Kuchen die gehen immer, oder?
Habt ihr auch so All-Time- Favorites die ihr zum x-ten Mal immer und immer wieder backt, weil ihr einfach wisst, jeder mag ihn und er schmeckt einfach wunderbar?
Ich hab dieses Rezept schon so oft gemacht, aber irgendwie kam es nie dazu, dieses hier zu veröffentlichen. Also auf geht´s!


Zutaten:
3 Eier
250g Zucker
1 Pck. Vanillezucker
500ml Buttermilch
500g Mehl
2 Pck. Backpulver

 Für den Belag:
200g Kokosraspel
75g Zucker
1 Becher Sahne

Zubereitung:
Die drei Eier mit dem Zucker/ Vanillezucker schaumig schlagen. Gebt dann nach und nach das Mehl / Backpulver im Wechsel mit der Buttermilch hinzu. Vermengt alles gut
miteinander und gebt das auf ein gefettetes Backblech (muss etwas höher sein).
Gebt auf den Teig die Kokosraspeln und die 75g Zucker.
Dann kommt das Ganze für 30 Minuten bei 160 Grad in den vorgeheizten Backofen. Schaut mit einem Zahnstocher ob der Kuchen gar ist. Wenn kein Teig mehr dran klebt, ist er fertig. 
Holt den Kuchen aus dem Ofen und verteilt sofort die Sahne über den Kuchen- schon ist er fertig :)
Lasst ihn euch schmecken :)