Sonntag, 4. Mai 2014

Pizza Brötchen

Pizza Brötchen
 Fern ab von Kuchen und Torten gibt es auch noch andere Leckerein-
diese hier muss ich natürlich mit Euch teilen :)
Ein perfekter Party Snack der nicht all zu viel kostet- aber seine Wirkung hat :)
Ihr könnt im Prinzip alle Zutaten verwenden die ihr möchtet. Meine Pizzabrötchen werden  wie folgt gemacht:

Ihr braucht: 
200ml Sahne
250g geriebenen Käse
eine Dose Paprika Tomaten (das Wasser abgießen)
eine Packung Salami (oder gekochten Schinken)
eine kleine Dose Mais (das Wassser abgießen)

ca. 10-12 Aufbackbrötchen (je nach Größe- aber 10 braucht ihr auf jeden Fall)

Auf gehts:
Haut einfach alle Zutaten zusammen in eine große Schüssel. Salami/ Schinken müssen  natürlich in kleine Stücke geschnitten werden :)
Halbiert eure Brötchen und verteilt etwas von eurer Mischung auf die Brötchen und
schiebt sie für etwa 15 Minuten in den Ofen bei 170 Grad. Ruck Zuck seid ihr fertig :)

Ihr könnt alles in die Mischung geben, was ihr wollt:
frische Paprika, Mozarella, Thunfisch, Tomaten, Pilze, Zuchini, Bacon unnnnnd so weiter! Lasst es Euch schmecken!
Dazu passt übrigens super die Käsesoße.